Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Verwendung von Cookies

Livraison rapide - Choix des transporteurs
Produits tendance spéciaux
Produits les plus vendus

LIEFER- UND RÜCKGABEBEDINGUNGEN

TRANSPORT IHRES FRACHTSTÜCKS IN DEUTSCHLAND

Der Transport erfolgt durch GLS International:

Auslieferung der Frachtstücke im ganzen Bundesgebiet innerhalb von 24/96 Stunden nach Versand. Versand am selben Tag für alle vor 12 Uhr eingegangenen Bestellungen.

Lieferung an Werktagen (Montag bis Freitag)

Lieferung gegen Unterschrift

GLS Deutschland ist für seine Effizienz und hohe Servicequalität bekannt.

Das Netzwerk GLS Deutschland besteht aus:

• 63 Niederlassungen, die das ganze Bundesgebiet abdecken

• GLS Deutschlands eigenes Netzwerk mit 5.000 Abholstellen (Parcelshop)

Bei Abwesenheit des gewerblichen Empfängers wird das Frachtstück an das Depot zurückgesandt und nach 2 Tagen noch einmal ausgeliefert.

Bei Abwesenheit eines privaten Empfängers sucht der Fahrer nach einem vertrauenswürdigen Dritten; falls er niemanden findet wird das Frachtstück in einem der 5.000 Parcelshops deponiert, die zum Netzwerk GLS Deutschland gehören.

Routinemäßig wird ein Abholschein hinterlassen.

TRANSPORTWEG DES FRACHTSTÜCKS

Ausgangs-HUB Frankreich: Metz

HUB im Bestimmungsland: Neuenstein

Zur Gewährleistung der Liefersicherheit sind unsere Frachtstücke überdimensioniert und besonders geschützt.

RÜCKGABEN UND ERSTATTUNGEN

Ihre Artikel können in zwei Fällen zurückgegeben werden:

Sie sind mit dem Artikel nicht zufrieden oder auch: Sie üben Ihr Widerrufsrecht aus.

Der Artikel weist Mängel auf oder ist nicht der von Ihnen bestellte: Hier handelt es sich um Qualitätsgarantie.

WIDERRUFSRECHT

Sie verfügen über eine Widerrufsfrist von 14 Tagen ab dem Tag des Empfangs.

Zur Rückgabe eines von Ihnen nicht mehr gewünschten Artikels: 

1. Verpacken Sie die Produkte in der Originalverpackung. Wenn Sie nicht mehr über die Originalverpackung verfügen, lassen Sie bitte beim Verpacken die größte Sorgfalt walten. 

2. Vermerken Sie „Widerruf” auf dem Lieferschein oder der Rechnung.

3. Legen Sie den Lieferschein oder die Rechnung in das Frachtstück.

4. Schließen Sie das Frachtstück.

5. Adressieren Sie das Frachtstück wie folgt: 

Visserie Service SA

Z.A. Nord

72300

PARCÉ-SUR-SARTHE

FRANKREICH

6. Händigen Sie das Frachtstück Ihrem Spediteur aus.